Service

Neuer Senat der Hochschule Lausitz konstituierte sich

Kategorie: Pressemitteilungen

Der neue Senat der Hochschule Lausitz (FH) wählte am 10. Juli 2012 im Rahmen seiner konstituierenden Sitzung in Senftenberg Prof. Dr. rer. pol. Stefan Zundel zum Senatsvorsitzenden.

Prof. Dr. Stefan Zundel wurde zum Vorsitzenden des Senates der Hochschule Lausitz gewählt. Foto: Steffen Rasche

Mitglieder und Nachrücker des neuen Senates der Hochschule Lausitz mit der Stellvertretenden Senatsvorsitzenden Prof. Dr. Agnes Saretz (3. v. li.). Foto: Ralf-Peter Witzmann

Zur Stellvertretenden Senatsvorsitzenden wurde Prof. Dr. sc. paed. Agnes Saretz gewählt.

Professor Zundel hat in der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik am Studienort Senftenberg die Professur für Allgemeine Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Energie- und Umweltökonomik inne und ist Vorsitzender des Fakultätsrates. Von 2007 bis 2009 war er Vizepräsident für Forschung und Technologietransfer der damaligen Fachhochschule Lausitz. Er verfügt über hervorragende Kompetenzen in den Bereichen Netzwerkbildung und -begleitung und kann auf ein sehr erfolgreiches Wirken in der Region verweisen.

Professorin Saretz aus der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Musikpädagogik am Studienort Cottbus vertritt im Studiengang Soziale Arbeit das Lehrgebiet Medienpädagogik. Unter anderem war sie von 1998 bis 2000 Prorektorin für Lehre und Studium der Fachhochschule Lausitz und stand von 2004 bis 2008 als Dekanin erfolgreich an der Spitze des damaligen Fachbereiches Sozialwesen. Federführend bringt sie ihre Kompetenzen in zahlreiche Projekte mit Partnern in der Region ein.

Der Senat der Hochschule ist unter anderem zuständig für Entscheidungen in grundsätzlichen Fragen der Lehre, der Forschung und des Studiums und der Förderung des wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchses, aber auch für die Wahl der Präsidentin oder des Präsidenten sowie der Vizepräsidenten.

Aus der Gruppe der Hochschullehrerinnen und -lehrer gehören dem am 14. Juni 2012 gewählten neuen Senat Prof. Dr. Agnes Saretz, Prof. Dr. Stefan Zundel, Prof. Dr. Kirstin Bromberg, Prof. Dr. Christian Schröder, Prof. Dr. Ralf-Rüdiger Sommer und Prof. Dr. Torsten Jeinsch an. Aus der Gruppe der Akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Dr. Bernhard Reichenbach und Dr. Barbara Hansen im neuen Senat vertreten, aus der Gruppe der Studierenden sind es Dennis Titze und Daniela Schob. Katja Richter vertritt die Gruppe der Sonstigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.