Studiengang Instrumental- und Gesangspädagogik

Hon.- Prof. Dr. phil. Kathinka Rebling

Violine, Lehre und Forschung sorbischer Musik

Ausbildungsstationen
  • 1955-1959 Orchester- und Chorschule der Deutschen Hochschule für Musik Berlin
  • 1959-1964 Tschaikowski-Konservatorium Moskau
  • 1964-1967 Kunstwissenschaftliche Fakultät des Tschaikowski-Konservatoriums Moskau
  • 1986-1989 Humboldt-Universität zu Berlin
Lehrtätigkeit an Hochschulen 
  • 1967-1972 und 1983-1998 Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin
  • 1972-1983 Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig
  • November 1999 Bestellung zur Honorarprofessorin an den Studiengang IGP 
  • Tätigkeit als Jurorin bei nationalen und internationalen Wettbewerben
Tätigkeit als Herausgeberin (Auswahl)
  • Violinspiel und Violinpädagogik, Beiträge zum Instrumentalunterricht, herausgegeben von Kathinka Reling, Frank & Timme GmbH – Verlag für wissenschaftliche Literatur Berlin 2000
  • Carl Flesch – Die Hohe Schule des Fingersatzes, herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Kathinka Rebling, PETER LANG – Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main 1995
  • I. Internationale Konferenz zur artifiziellen sorbischen Musik, Materialien und Beiträge, herausgegeben von Kathinka Rebling, PETER LANG – Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main 2001
  • Beiträge zur slawischen Musik in Mitteldeutschland, herausgegeben von Kathinka Rebling und Bert Greiner, PETER LANG – Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main 2004 

Termine / Veranstaltungen

Anschrift

Fakultät 7
Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Musikpädagogik

Studiengang Instrumental- und Gesangspädagogik

Lipezker Str. 47
Haus 7
03048 Cottbus

Kontakt

Sekretariat:
Frau Angela Harmuth

Tel.: 
+49 (0) 355 / 5818 - 901 
Fax: 
+49 (0) 355 / 5818 - 909 
E- Mail: 
dekanat-mp=at=hs-lausitz.de oder
angela.harmuth=at=hs-lausitz.de