Studiengang Instrumental- und Gesangspädagogik

Fritz Zumkley

Violoncello, Fachdidaktik

Fritz Zumkley
Fritz Zumkley

Fritz Zumkley, Jahrgang 1957, studierte Violoncello am Konservatorium der Stadt Köln bei Albert Jung, an der staatlichen Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Jörg Metzger sowie an der UDK Berlin bei Prof. Eberhard Finke. Während und nach Abschluss des Studiums nahm er an zahlreichen internationalen Meisterkursen teil, u.a. bei Julius Berger, Eberhard Finke, Janos Starker und Gerhard Mantel.

Seit 1986 leitet er an der Musikschule Berlin-Mitte „Fanny Hensel“ die Fachbereiche „Streichinstrumente“ und „Studienvorbereitende Abteilung“, unterrichtet dort auch eine eigene Celloklasse. Seit April 2001 ist er Lehrbeauftragter an der HfM Berlin, seither auch Fachberater für Violoncello beim „Verband deutscher Musikschulen“ in Bonn. Seit dem SS 2005 ist er im Rahmen einer Dozentur am Studiengang IGP tätig, seit dem WS 2007/08 zudem als Mentor für DME-Studenten im Fach Violoncello an der UdK Berlin.

Fritz Zumkley ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern: Marie-Zoé ( geb. März 1995 ) und Anna-Magdalena ( geb. Juni 1999 ).

 

Kontakt (privat):
Triftstr. 53
13353 Berlin
Tel.: 030  / 450 857 34
Mobil: 0179 / 5497563
F_Zumkley=at=gmx.de
www.fritzzumkley.de

Kontakt (dienstlich):
Musikschule Berlin-Mitte „Fanny Hensel“
Zweigstelle Wedding
Ruheplatzstr. 4
13347 Berlin
Tel.: 030 / 9018 44137
Fax: 030 / 9018 44224

Anschrift

Fakultät 7
Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Musikpädagogik

Studiengang Instrumental- und Gesangspädagogik

Lipezker Str. 47
Haus 7
03048 Cottbus

Kontakt

Sekretariat:
Frau Angela Harmuth

Tel.: 
+49 (0) 355 / 5818 - 901 
Fax: 
+49 (0) 355 / 5818 - 909 
E- Mail: 
dekanat-mp=at=hs-lausitz.de oder
angela.harmuth=at=hs-lausitz.de